Aktuelle Termine

Hier finden Sie die kommenden Termine, Workshops, Infoabende und Fortbildungen für und mit den Engagierten in der BürgerStiftung Hamburg.

 

 

Infoabend: Ehrenamtliches Engagement bei der BürgerStiftung Hamburg

Foto: Kirsten Haarmann

Ihnen gefallen die Ziele der BürgerStiftung Hamburg und Sie möchten sich als ZeitspenderIn engagieren? Dann werden Sie aktiv, z.B. als VorleserIn in Kitas mit dem Projekt "LeseZeit" oder als MentorIn in unserem deutsch-türkischen Projekt "Yoldaş". Oder möchten Sie sich lieber mit Ihren persönlichen oder beruflichen Qualifikationen in einer unserer Arbeitsgruppen einsetzen?

Die Möglichkeiten für Ihr Engagement sind vielfältig. Wir beraten Sie gern beim Info-Abend der BürgerStiftung Hamburg. Lernen Sie uns und die verschiedenen Einsatzfelder für ZeitspenderInnen in der BürgerStiftung Hamburg genauer kennen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Dienstag, den 26. Februar 2019, ab 18.30 Uhr

BürgerStiftung Hamburg, Schopenstehl 31, 20095 Hamburg
Telefon (040) 87 88 969-60
info@buergerstiftung-hamburg.de

Um Anmeldung wird gebeten.

 

 

 

 

Landungsbrücken-Fortbildung: „Wirkungsorientierung in Patenprojekten“

Foto: Kirsten Haarmann

Was will ich mit meinem Projekt bewirken, sowohl für die MentorInnen, als auch für die Mentees und die Gesellschaft insgesamt? Wie erreichen ich diese Ziele? Und wie überprüfen ich, ob es funktioniert? – Um diese Fragen geht es in der Fortbildung von Referent Sebastian Niedlich, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Allgemeine Erziehungswissenschaft der FU Berlin. 

Hier finden Sie Infos zur Anmeldung und eine Beschreibung des Workshops "Wirkungsorientierung in Patenprojekten".

 

 

Samstag, den 2. März 2019, von 10 bis 16 Uhr

BürgerStiftung Hamburg, Schopenstehl 31, 20095 Hamburg

 

 

 

 

Offener Infoabend zum Projekt "Yoldaş“

Tolles Team: "Yoldaş"-Mentorin mit ihrer Mentee (Foto: Michael Taterka)

Haben Sie Lust, mit einer Weggefährtin oder einem Weggefährten neue Abenteuer in Hamburg zu erleben? Dann kommen Sie bei uns im Stiftungshaus vorbei und informieren Sie sich über das Mentorprojekt Yoldaş!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Mittwoch, den 20. März 2019, von 19 bis 20 Uhr

BürgerStiftung Hamburg, Schopenstehl 31, 20095 Hamburg

 

 

 

 

 

Landungsbrücken-Workshop: Meine Rolle als Patin/Pate

Foto: Kirsten Haarmann

Sie engagieren sich als PatIn, BegleiterIn oder WeggefährtIn für Geflüchtete in Hamburg und haben Fragen, suchen Austausch und/oder wollen Ihre Tätigkeit reflektieren? Dann laden wir Sie herzlich zu dem Workshop „Meine Rolle als Patin/Pate“ ein.

 

Eine ausführliche Beschreibung des Workshops finden Sie hier.

 

Donnerstag, den 21. März 2019, 17 bis 20 Uhr

BürgerStiftung Hamburg, Schopenstehl 31, 20095 Hamburg

 

Anmeldung: Bis zum 18. März per Mail unter Angabe des Betreffs „Meine Rolle als Pate“ an info@buergerstiftung-hamburg.de. Die Teilnahme an den Seminaren ist kostenlos, die Anmeldung allerdings verbindlich.

 

Vergangene Termine

 

 

Lukulule-Auftritt im Monsun-Theater

Foto: Werner Emmerich

Am 7. Februar feiert das Stück „Point Of View – Superficial TV“ der Lukulule-Theatergruppe Premiere im Monsun-Theater. Kinder und Jugendliche haben zusammen mit KünstlerInnen Rollenbilder, Sprache und Medien, die sie tagtäglich umgeben, untersucht und hinterfragt. Das Ergebnis ist ein Stück über Vorurteile, Perspektiven und Außenwahrnehmung.


Donnerstag, den 7. Februar 2019, 19  Uhr und Freitag, den 8. Februar 2019, 19  Uhr
monsun.theater, Friedensallee 20, 22765 Hamburg


Eintrittskarten sind über das Theater zu beziehen.



Landungsbrücken-Workshop: „Pressearbeit Basics“

Foto: Kirsten Haarmann

Referent: Jannes Vahl von der Hamburger Agentur Polycore. Hier finden Sie Infos zur Anmeldung und eine Beschreibung des Workshops Pressearbeit Basics.

 

Dienstag, den 22. Januar 2019, von 17 bis 20 Uhr

BürgerStiftung Hamburg, Schopenstehl 31, 20095 Hamburg

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung des Projekts „Kleine Kosmonauten“

Foto: Kirsten Haarmann

Unter dem Titel Skurrile Tiere in 3D stellen die Kleinen Kosmonauten große und kleine Skulpturen aus, die sie angeleitet von der Künstlerin Jutta Gemmeke gefertigt haben.

Kleine Kosmonauten ist ein Kunst-Projekt für Kinder aus Hamburg-Jenfeld, das von der BürgerStiftung Hamburg gefördert wird.

 

Donnerstag, den 13. Dezember 2018, 15.30 Uhr

Aula der Schule Oppelner Straße, Oppelner Straße 45, 20045 Hamburg